Beim Amberger Unternehmen HAWT dreht sich alles um die scharfen Früchte. Jungunternehmer Jannik Strobl hat ein Ziel – seine Leidenschaft für Chilis der breiten Masse zugänglich zu machen.

Chilisoßen und Öle made in Amberg

Janniks Begeisterung für Chilis entwickelte sich durch den eigenen Anbau von Chilis und die Verarbeitung der Ernte. So entstand die Idee zu zeigen, dass Chili mehr als nur Schärfe ist. Vier Soßen und zwei Öle befinden sich im Sortiment von HAWT, für jeden Schärfegrad ist etwas dabei. Unser Favorit? Nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich ist die Purple Sauce einzigartig.

Die Chilis aus seinem Eigenanbau darf Jannik für die HAWT Produktion nicht nutzen, dazu fehlt ihm die Agrarlizenz. Daher bezieht er die Früchte aus einem Landwirtschaftsbetrieb mit Bio-Zertifizierung. Langfristig träumt er jedoch davon, seine eigene Ernte verwenden zu können.

Nachhaltigkeit wird groß geschrieben

Gemäß des Firmenversprechens „100% Bio“ bezieht HAWT alle Grundstoffe für die Soßen und Öle aus bio-zertifizierter Landwirtschaft. Und auch bei Verpackung und Versand achtet das Unternehmen auf Nachhaltigkeit. Abgefüllt in Glasflaschen, werden die Produkte durch Papptubes geschützt und in Versandtaschen aus Maisstärke oder Kartons klimaneutral versendet.

In den Versandkartons werden die Flaschen durch Stroh als natürliches Füllmaterial geschützt. Und sogar dafür findet sich nach Erhalt der Pakete eine Verwendung. Auf der Website führt HAWT einige Ideen auf, wie man das Stroh weiterverwenden kann. So geht Nachhaltigkeit!

Verliebt ins kleinste Detail

Die Firmenphilosophie und das einheitliche Design zieht sich bis ins kleinste Detail. Neben den Soßen und Ölen findet man im Shop außerdem Merchandise-Artikel, wie Hoodies, T-Shirts, Beanies und Jutebeutel. Und auch hier achtet HAWT auf recyceltes Polyester, Bio Baumwolle und fairtrade Produkte.

Wir finden, der Stoffbeutel ist der ideale Begleiter für unseren nächsten Besuch auf dem Wochenmarkt.

So kommt ihr an HAWT

Eure Bestellung könnt ihr im Onlineshop von HAWT aufgeben und klimaneutral zu euch nach Hause schicken lassen. Ihr wohnt in Amberg und wollt euch Versandkosten sparen? Jeden Samstag von 8 bis 11 Uhr könnt ihr eure Bestellung in Robert’s Trattoria Bavaria am Marktplatz abholen.

Hinter den Kulissen wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die Soßen und Öle auch im Einzelhandel erhältlich zu machen. Alle Neuigkeiten und Infos findet ihr auf dem Instagram Account „hawt.bavaria“.